31. August 2005

HTML Olymp

Heute hat sich meine HTML-Messlatte verschoben. Ich dachte bisher ich kann HTML, aber es gibt Websites, da schlackern einem die Ohren ob der Korrektheit, Barrierefreiheit und technischen Aktualitaet. Ein schoenes Beispiel ist http://www.rainerwiegard.de/. Die Site ist barrierefrei in XHTML, sehr schick mit Design, aber ohne Tabellen. Mit Javascript und ohne gut lesbar, sogar in alten Browsern, nicht schoen, aber lesbar. Ohne, dass ein PHP im Server speziellen HTML-Code liefern muss. Wer hat schonmal eine Menuleiste ohne Tabellen gesehen? Ein Menu ist ein <ul> und Menuitems sind <li>. Es geht und man kann es auch echt schick aussehen lassen. Genauso sollte man es machen. Tolles HTML. Gratulation an Sandra Wiegard, die Designerin. OK, mein HTML bekommt kein "sehr gut" mehr. Im Web-Bereich rettet mich nur noch Javascript vor der Mittelmaessigkeit.

_happy_coding()

Kommentar veröffentlichen